Lager – Friedhof Herbrum / Aschendorf

Friedhof Herbrum / Aschendorf
Hier ruhen 195 unbekannte tote aus den Strafgefangenenlagern
Börgermoor, Aschedorfermoor, Brual-Rhede, Walchum, Neusustrum und Esterwegen. Sie wurden in Aschendorfermoor nach einem geschtereden
evakuierungsmarch im apri 1945 zum grössten teil das Opfer von
massenerschiessungen durch den angeblichen ‘Hauptmann’ Herold. Fast ein
viertel kam duch bombardierungen und artelleriebeschuss von seiten der
vorrückenden Englischen Truppen ums leben.Nähere auskünfte erteilt die stadt Papenburg.Voor meer foto’s zie HIER

 

Geef een reactie

Deze website gebruikt Akismet om spam te verminderen. Bekijk hoe je reactie-gegevens worden verwerkt.